25.02.2022

Briefe



Rückwärts
	
ID: 14330
Geschrieben am: Donnerstag 26.09.1889
 

Baden-Baden d. 26 Septbr 1889.
Liebe, theuren Freunde,
nehmen Sie meinen wärmsten Dank für all Ihre Freundschafts-Beweise zum 13ten, Sie, liebe Freundin, für den warmherzigen Brief, und der liebe Mann für die verschiedenen Thelegramme – das Letztere habe ich noch nicht lösen können, da ich die |2| Zahlen der Lieder nicht im Kopf habe. Welche Freude wäre es mir gewesen Sie und Herzogenbergs am 13t unter uns zu sehen! es war ein wehmüthig aber auch freudig bewegter Tag! die vielen Beweise treuen Gedenkens waren mir eine wahrhaft-große Freude, und die Liebe der Kinder ein Glück, für das ich dem |3| Himmel nicht genug danken konnte.
Sie können denken, wie sehr beschäftigt ich jetzt bin, darum verzeihen Sie auch, daß der Dank so spät kommt. Morgen geht’s nach Haus, wie sehr sehne ich mich nach meinem lieben Heim und meiner Thätigkeit.
Leben Sie wohl, liebe Beiden, und bleiben Sie gut Ihrer
alten treuen
Clara Schumann.
|4| Eugenie hat mir von ihrem Begegnen mit Ihnen im Grindelwald erzählt – wie gern wäre ich dabei gewesen. Unser Sommer war doch nur halb ein befriedigender.
[Umschlag]
Herrn und Frau
Dr Volkland.
Basel.
Domhof.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Baden-Baden
  Empfänger: Volkland, Alfred und Henriette (3062)
  Empfangsort: Basel
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 10
Briefwechsel Robert und Clara Schumanns mit Theodor Kirchner, Alfred Volkland und anderen Korrespondenten in der Schweiz / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller / Dohr / Erschienen: 2022
ISBN: 978-3-86846-021-6
572f.

  Standort/Quelle:*) D-F, s: Autogr. K. Schumann, Nr. 190
 
*) Die Auflösung der Kürzel für Bibliotheken und
Archive finden Sie hier: Online Directory of RISM Library Sigla
 
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.