25.02.2022

Briefe



Rückwärts
	
ID: 7824
Geschrieben am: Samstag 23.06.1883
 

Lieber Herr Volkland
Sie erhalten eine neue kleine Sendung zu gütiger Durchsicht durch H. von der Muhl, der gerade kam als ich es an Sie absenden wollte. Können Sie es mir bald wieder schicken? etwa bis Ende d. M.? –
Schönsten Dank für die übersandten Correcturen – ich schreibe Ihnen noch darüber, jetzt bin ich furchtbar beschäfftigt durch die Prüfungen.
Schließlich der Dank, der zuerst hätte kommen sollen von Ihrer Sie und Frau herzlich
grüßenden
Cl. Sch.
23 Juni 83.
Wir genießen sehr den Garten, Morgens und Nachmittags – haben schönes Wetter fast täglich.
|2| Schweiz.
An Herrn Musikdirector
Alfred Volkland.
Basel
Domhof.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Frankfurt am Main
  Empfänger: Volkland, Alfred (1639)
  Empfangsort: Basel
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 10
Briefwechsel Robert und Clara Schumanns mit Theodor Kirchner, Alfred Volkland und anderen Korrespondenten in der Schweiz / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller / Dohr / Erschienen: 2022
ISBN: 978-3-86846-021-6
407f.

  Standort/Quelle:*) D-F, s: Autogr. K. Schumann, Nr. 118
 
*) Die Auflösung der Kürzel für Bibliotheken und
Archive finden Sie hier: Online Directory of RISM Library Sigla
 
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.