25.02.2022

Briefe



Rückwärts
	
ID: 7848
Geschrieben am: Montag 22.09.1884
 


Lieber H. Volkland
es geht ein Kreuz-Couvert an Sie ab – wollen Sie Dasselbe wieder direct an Härtel schicken nachdem Sie es durchgesehen haben? Tausend Dank für den lieben Gruß zum 13t – und den Brief, der mir so viel Freude gemacht, dessen Beantwortung ich mir aber vorbehalten muß. Wir sind vorgestern zurückgekehrt, u. haben entsetzlich viel zu thuen vorgefunden, dazu die Schule, kurz, der Kopf schwirrt Einem. So denn nur herzlichsten Gruß und Dank, bald mehr Ihnen Beiden von Ihrer alten Cl. Sch.
Frkf. d. 22 Septbr. 84.
|2|An Herrn Musikdirector
Alfred Volkland.
Basel.
Domhof.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Frankfurt am Main
  Empfänger: Volkland, Alfred (1639)
  Empfangsort: Basel
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 10
Briefwechsel Robert und Clara Schumanns mit Theodor Kirchner, Alfred Volkland und anderen Korrespondenten in der Schweiz / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller / Dohr / Erschienen: 2022
ISBN: 978-3-86846-021-6
460f.

  Standort/Quelle:*) D-F, s: Autogr. K. Schumann, Nr. 135
 
*) Die Auflösung der Kürzel für Bibliotheken und
Archive finden Sie hier: Online Directory of RISM Library Sigla
 
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.