15.07.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 10971 Brieftext


Geschrieben am: Montag 24.12.1877
 

Berlin d. 24 Dec. 1877.
Liebe Frau Berna
hier die Depesche die Sie erfahren haben, die Sie aber gewiß gern selbst sehen. Zu mehr bleibt mir heute nicht Zeit!
Ob wohl die Beiden schlimme Fahrt gehabt? das „Gott sey Dank“ klingt mir so! ach, daß man nun noch so lange auf Nachricht warten muß!
Nun, wir wollen Gott danken daß sie glücklich dort sind, und nicht heute noch herumschwimmen! – Schwer ist der heutige Tag für Sie, liebe, gute Frau Berna – ich empfinde ihn auch schwerer als ich es sage.
Getreu Ihre
Clara Schumann.
P. S.
Frau Sommerhoff bekommt wohl dieses Thelegramm? ich wußte es nicht, ob ich es ihr thelegraphiren sollte?

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Berlin
  Empfänger: Oriola, Marie von, geb. Christ, verh. Berna (2699)
  Empfangsort:
  SBE: II.12, S. 486
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.