25.02.2022

Briefe



Rückwärts
	
ID: 11900
Geschrieben am: Freitag 02.01.1885
 

Frankfurt d. 2 Jan. 85.
Liebe Frau v. Beckerath.
Auf zwei Karten schulde ich Ihnen die Antwort, Sie sehen aber, ich kann nicht selbst schreiben, habe noch immer viel Schmerzen im Arm, heute aber möchte ich doch nicht säumen Ihnen, wenn auch verspätet, so doch nicht minder von Herzen kommend meine Wünsche zum neuen Jahre für Sie u. alle Ihre Lieben zu sagen. – Bleiben Sie mir auch in diesem Jahre gut, und glauben mich allezeit Ihre v. Herzen ergebene
Clara Schumann.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Frankfurt am Main
  Empfänger: Beckerath, Laura von (168)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 12
Briefwechsel Clara Schumanns mit Landgräfin Anna von Hessen, Marie von Oriola und anderen Angehörigen deutscher Adelshäuser / Editionsleitung: Thomas Synofzik, Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller / Köln: Verlag Dohr / Erschienen: 2015
ISBN: 978-3-86846-023-0
269

  Standort/Quelle:*) D-DÜhh, s: 53.2204
 
*) Die Auflösung der Kürzel für Bibliotheken und
Archive finden Sie hier: Online Directory of RISM Library Sigla
 
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.