15.07.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 13120 Brieftext


Geschrieben am: 29.09.1894
 

Frankfurt a/M. 29.9.94.
Liebe Julie,
Ich kann Ihnen nur ein kurzes Dankeswort schicken, da ich selbst nicht schreiben kann u. einen Berg von Briefen zu beantworten habe. Ich möchte Ihnen vor Allem nur sagen, daß Ihr liebes Gedenken u. Alles, was Sie mir von sich geschrieben haben, herzlich erfreut hat. Wir sind eben hier angelangt und geht es gleich wieder tüchtig an die Arbeit. Leider haben wir den lieben Joachim hier verfehlt, trösten uns aber mit der Hoffnung, ihn im November zu sehen.
Mit wärmsten Grüßen an Sie alle Ihre
Clara Schumann

[Umschlag]
Fräulein
Julie von Asten.
Berlin W.
12 Blumeshof

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absender-Institution:
  Absender Ort: Frankfurt am Main
  Empfänger: Asten, Julie von (2015)
  Empfänger-Institution:
  Empfänger Ort:
  SBE: II.18, S. 57
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.