05.01.2022

Briefe



Rückwärts
	
ID: 13320
Geschrieben am: Mittwoch 24.10.1888
 

Frankfurt a/M. 24/10.
Liebe Josephine!
Als ich Ihnen gestern schrieb, vergaß ich ganz einer Angelegenheit zu erwähnen, die uns sehr am Herzen liegt.
Es ist nämlich in diesem Jahr oder im nächsten fünfzig Jahre, daß unser lieber Joachim zum erstenmale öffentlich gespielt hat. Er erwähnte dessen neulich gegen uns, wußte uns aber nichts Bestimmtes zu sagen. Wir möchten |2| doch das Jahr nicht vorübergehen lassen ohne ihn durch eine Feier zu überraschen und dachten, es würde wohl in Pest, wo doch noch Verwandte von ihm leben2 am ersten möglich sein, sein erstes Auftreten als siebenjähriges Kind zu erfahren. Wollen Sie uns die Liebe thun und sich deshalb bemühen? Vielleicht ließe es sich bei Dunkel erfahren, oder auf |3| dem Ministerium, wo es ja möglicherweise zu erfahren wäre, da er ein Pester Kind ist; vielleicht lebt auch noch so ein alter Onkel von ihm dort, von dem es zu erfahren wäre? Und noch etwas habe ich vergessen, – ich habe Ihnen noch nicht gedankt für die Güte, die Sie für meine Schülerin Erneska Roth gehabt haben. Sie ist ein liebes, tüchtiges Mädchen und gewiß als Lehrerin ebenso tüchtig, nur leider von der Natur mit gar keiner Anmuth ausgestattet!
|4| Ich freue mich, daß es ihr gut geht, woran Ihre Güte gewiß großen Theil hat.
Adieu, liebste Josephine; können Sie, so geben Sie recht bald Antwort
Ihrer
Sie herzlich liebenden
Clara Sch.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Frankfurt am Main
  Empfänger: Floch-Reyhersberg, Josephine von geb. Schmitt, Josephine (2273)
  Empfangsort: Budapest
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 4
Briefwechsel Clara Schumanns mit Maria und Richard Fellinger, Anna Franz geb. Wittgenstein, Max Kalbeck und anderen Korrespondenten in Österreich / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Klaus Martin Kopitz, Anselm Eber und Thomas Synofzik / Dohr / Erschienen: 2020
ISBN: 978-3-86846-015-5
399f.

  Standort/Quelle:*) H-Bn, s: Levelestár
 
*) Die Auflösung der Kürzel für Bibliotheken und
Archive finden Sie hier: Online Directory of RISM Library Sigla
 
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.