19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 13751 Brieftext


Geschrieben am: Sonntag 16.01.1881
 

Frankfurt a/m d 16ten Jan 81

Geehrter Herr Doctor,

das Telegramm geht mit diesem ab, welches Ihnen sagt, daß H. Brahms Morgen Montag Nachmittag 3 Uhr 24. in Hanau Westbahnhof ankommt. – Da der Rückzug aber erst 5 Uhr 45 geht, und die Frau Landgräfin um 5 Uhr speist, so nehmen Sie sich seiner wohl an bis zur Abfahrt. – Wollen Sie Dienstag um 2 Uhr mit uns essen? – Sagen Sie Brahms
die Antwort. –

Freundlich grüßend
Clara Schumann.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Frankfurt am Main
Empfänger: Klengel, Paul (15190)
  Empfangsort: Hanau
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 20
Briefwechsel Robert und Clara Schumanns mit Korrespondenten in Leipzig 1830 bis 1894 / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller und Ekaterina Smyka / Dohr / Erschienen: 2019
ISBN: 978-3-86846-030-8
573f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.