25.02.2022

Briefe



Rückwärts
	
ID: 23424
Geschrieben am: Dienstag 25.02.1896
 

Den 25. Februar 1896.
Lieber Johannes,
bitte, tue mir den Gefallen, inliegender Karte die Adresse beizufügen, und sie dann in den Postkasten zu werfen.
Ich kann Dir nicht gemütlich schreiben, wie ich möchte, weil ich gar nicht wohl bin. Der Nordost, von dem Du Glücklicher wohl kaum etwas merkst, nimmt mich körperlich mit, obgleich ich nicht aus dem Zimmer komme. Die armen Fabers!
Herzlichst
Deine
Clara.

[Umschlag]
Herrn
Dr Johannes Brahms.
Wien IV.
4 Karlsstrasse.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
Absendeort: Frankfurt am Main
  Empfänger: Brahms, Johannes (246)
Empfangsort: Wien
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 3
Briefwechsel Robert und Clara Schumanns mit Johannes Brahms und seinen Eltern / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Thomas Synofzik / Dohr / Erschienen: 2022
ISBN: 978-3-86846-014-8
2301f.

  Standort/Quelle:*) Umschlag: A-Wst: 55746,16a
 
*) Die Auflösung der Kürzel für Bibliotheken und
Archive finden Sie hier: Online Directory of RISM Library Sigla
 
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.