19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 4899 Brieftext


Geschrieben am: Dienstag 30.08.1842
 

Insonders hochgeehrtester Herr Doctor!

Würden wohl Sie mit Ihrer Frau Gemahlin uns für morgen Abend das langgehoffte Vergnügen Ihres Besuches schenken? Eine bejahende Antwort würde sehr erfreuen
Dr. Lampadius u. Frau.

Sr. Wohlgeb.
Herrn D. Robert Schumann
hier.

  Absender: Lampadius, Wilhelm Adolph (13020)
  Absendeort: Leipzig
  Empfänger: Schumann, Robert (1455)
  Empfangsort:
  SBE: II.19, S. 642
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.