25.02.2022

Briefe



Rückwärts
	
ID: 4966
Geschrieben am: Montag 04.09.1843
 

Keppschloss bei Dresden, d 4t Sept. 1843
Wohlgeborener, hochverehrter Herr Doktor!
Ich bekam gestern No 43 der von Ihnen red. Zeitschrift für Musik zu Ge¬sicht, wo der Aufführung meiner Sinfonia epica gedacht und soviel irr¬tümlichst gesagt ist, daß dessen Berichtigung nöthig scheint. Sollten Ew Wohlgeboren damit einverstanden sein, so wird es mich freuen, wenn Sie beifolgendem Artikel <>die Aufnahme in jener Zeitschrift gestatten woll¬ten; im entgegengesetztem Fall aber ersuche ich Sie mir selbigen gefälligst zurückzusenden.
Mit Hochachtung
Ergebenst
FvonTrautvetter
K. Sächs. Geheimer Leg. Rath,
Großkreuz und Ritter m. h. Orden.
|4| Snr Wohlgeboren
Herrn Dr R. Schumann
Redakteur der neuen Zeitschrift für Musik
in
Leipzig



  Absender: Trautvetter, Friedrich Wilhelm von (1598)
  Absendeort: Keppschloß bei Dresden
  Empfänger: Schumann, Robert (1455)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 22
Robert und Clara Schumann im Briefwechsel mit Korrespondenten in Dresden / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Carlos Lozano Fernandez und Renate Brunner / Dohr / Erschienen: 2021
ISBN: 978-3-86846-032-2
651 f

  Standort/Quelle:*) PL-Kj, Korespondencja Schumanna, Bd. 15 Nr. 2672
 
*) Die Auflösung der Kürzel für Bibliotheken und
Archive finden Sie hier: Online Directory of RISM Library Sigla
 
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.