19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 7493 Brieftext


Geschrieben am: Dienstag 13.09.1881
 

Baden Baden d. 13 Septbr 1881.
Lieber, verehrter Freund,
ich möchte nicht fehlen an Ihrem Festtage mit meinen innigsten Wünschen für Ihr und der theueren Ihrigen Wohlergehen! wo mögen Sie wohl den Tag feyern? ach, wie so lange weiß ich nichts von Ihnen! nichts, wie Sie den Sommer verlebt, und habe doch oft Ihrer gedacht! Diesen nächsten Winter hoffe ich doch wirklich Sie endlich einmal wieder in Berlin zu begrüßen!
Wir haben mit meinem Ferdinand viel Leid durchgemacht – er war fast 14 Monate sehr krank, jetzt geht es besser, haben aber die Freude gehabt mit Elise und ihrer Familie aus Amerika einige Monate zu verleben, und konnten uns an ihrem Glücke mit Mann und Kindern wahrhaft erlaben! auch führte uns mein Schwiegersohn aus Turin seinen Sohn (nun 10 Jahre alt) zum ersten Male zu, und auch an diesem Kinde erfreueten wir uns innigst. Jetzt machen wir hier in dem paradiesischen Baden den Beschluß unserer Reise
Die Amerikaner mußten leider am 11ten sich wieder einschiffen, und so feiern wir meinen Geburtstag heute still zu Dreien, aber im innigsten Vereine liebender Herzen.
Vieles hätte ich wohl zu erzählen, besonders Ihrer lieben Frau, aber ich darf nur wenig schreiben, und so grüße ich Sie Beide in treuester und dankbarster Gesinnung.
Ihre
Clara Schumann.

Marie und Eugenie senden ebenfalls ihre herzlichsten Wünsche.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Baden-Baden
  Empfänger: Lazarus, Moritz (916)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 18
Briefwechsel Clara Schumanns mit Korrespondenten in Berlin 1856 bis 1896 / Editionsleitung: Thomas Synofzik, Michael Heinemann / Herausgeber: Klaus Martin Kopitz, Eva Katharina Klein und Thomas Synofzik / Köln: Verlag Dohr / Erschienen: 2015
ISBN: 978-3-86846-055-1
277ff.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.