19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 10024 Brieftext


Geschrieben am: Samstag 20.11.1886
 

Liebste Rosalie,
ich habe gestern unter großem Enthusiasmus (aber angstvollen Tagen vorher – wegen des Armes) im Quartett das Trio op. 97 von Beethoven gespielt. Heute und gestern ist mein Zimmer ein wahrer Blumengarten, als ob mein Geburtstag gewesen wäre. Sie sollen es doch auch wissen wenn mir was Gutes passirt, weiter kann ich Ihnen aber auch Nichts sagen, sollte ja eigentlich heute gar nicht schreiben …

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Frankfurt am Main
  Empfänger: Leser, Rosalie (938)
  Empfangsort:
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.