19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 10651 Brieftext


Geschrieben am: Dienstag 29.12.1874
 

Berl. d. 29 Dec. 74
Liebe Frau Hübner,
wollen Sie mir gütigst meine Stollen-Rechnung v. dem Bäcker direct hierher schicken lassen und ihm noch ’mal meine Adresse sagen, da er wieder falsch adressirt hatte, und ich extra 10 sgr zahlen mußte um die Kiste holen zu lassen. In den Zelten No 11. Mit den wärmsten Wünschen f. d. neue Jahr Ihre
herzlich dankende Cl. Sch.
Die Stolle war ausgezeichnet.

Frau Director
P. Hübner.
Dresden.
23 Bürgerwiese. II St.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Berlin
  Empfänger: Hübner, Julius und Pauline (2459)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 6
Briefwechsel Robert und Clara Schumanns mit Eduard Bendemann, Julius Hübner, Johann Peter Lyser und anderen Dresdner Künstlern / Editionsleitung: Thomas Synofzik, Michael Heinemann / Herausgeber: Renate Brunner, Michael Heinemann, Irmgard Knechtges-Obrecht, Klaus Martin Kopitz und Annegret Rosenmüller / Köln: Verlag Dohr / Erschienen: 2014
ISBN: 978-3-86846-017-9
625f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.