19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 1094 Brieftext


Geschrieben am: Dienstag 14.05.1850
 

Dresden, den 14ten Mai 1850.

Geehrter Herr,

Mehrere Ihrer Lieder möchte ich Ihnen zeigen. Ich verschiebe es bis auf meine Ankunft in Leipzig in etwa 6–7 Tagen. Vielleicht daß mir dann bald die Freude wird, Sie zu sehen.
Ihr
Ergebner
R. Schumann.

Herrn
Herrn Wilhelm Schöpff
Leipzig.
Reichsstraße 55. Sellier’s
Hof. B. IV.
frei.

  Absender: Schumann, Robert (1455)
  Absendeort: Dresden
  Empfänger: Schöpff, Friedr. Wilh. (2875)
  Empfangsort:
  SBE: II.19, S. 843
 

Fehlerbeschreibung*





Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.