19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 11031 Brieftext


Geschrieben am: Samstag 14.01.1882
 

Frkf. d. 14 Jan. 82

Geehrter Herr Director

ich habe Ihre Zeilen erhalten und ersehe daraus, daß Sie mich in meiner Klage nur zum Theil verstanden. Dieselbe richtete sich nicht persönlich gegen Frl. Lüttke, sondern dagegen, daß Sie Schüler versetzen ohne mit dem vorigen Lehrer Rücksprache genommen |2| zu haben. Daß Sie mir darin Recht geben, dafür ist mir Ihre neue Verordnung Beweis. Frl. Lüttke hat mir geschrieben was aber gar nicht nöthig war, da uns an ihr soviel als Schülerin ja doch nichts liegen konnte – ich hatte nur die Sache im Auge.
Hochachtungsvoll
Ihre
ergb
Clara Schumann.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Frankfurt am Main
Empfänger: Raff, Joseph Joachim (1222)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 16
Robert und Clara Schumanns mit Bernhard Scholz und anderen Korrespondenten in Frankfurt am Main / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller und Anselm Eber / Dohr / Erschienen: 2020
ISBN: 978-3-86846-027-8
894f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.