19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 11469 Brieftext


Geschrieben am: Montag 05.12.1881
 

Geehrter Herr Director,

am 14ten Dec. würde Frl. Roth bereit sein etwas zu spielen und zwar: „Entschluss“, „Frühlingsglocken“ und „Walzer“ von B. Scholz. Ich theile Ihnen zugleich mit, daß ich von Montag bis Donnerstag |2| in nächster Woche, also vom 12–15 nicht hier bin.
Hoffentlich geht es Ihnen bald wieder besser mit Ihrem Husten! strengten Sie sich doch nicht zu viel an.
Mit freundlichen Grüßen an Sie und Ihre liebe Frau
Ihre
hochachtungsvoll
ergb
Clara Schumann.

d. 5 Dec. 1881.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Frankfurt am Main
Empfänger: Raff, Joseph Joachim (1222)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 16
Robert und Clara Schumanns mit Bernhard Scholz und anderen Korrespondenten in Frankfurt am Main / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller und Anselm Eber / Dohr / Erschienen: 2020
ISBN: 978-3-86846-027-8
892f.
 

Fehlerbeschreibung*





Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.