25.02.2022

Briefe



Rückwärts
	
ID: 11484
Geschrieben am: Freitag 20.01.1882
 

Inliegenden Brief erhielt ich eben, und sende ihn Ihnen, lieber Herr Hegar. Ich glaube, ich wäre gerade als Ehrengeschenk doch für einen Becher, mit Inschrift natürlich. Senden Sie mir den Brief zurück, und |2| lassen Sie mich, bitte, wissen, wozu Sie sich entschlossen haben.
Herzlich Sie und Ihre liebe Frau grüßend
Ihre
alt ergeb
Clara Schumann.
d. 20 Jan. 82.
[Umschlag]
Schweiz.
Herrn
F. Hegar.
Musikdirector in
Zürich
Fluntern.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Frankfurt am Main
  Empfänger: Hegar, Friedrich (635)
  Empfangsort: Fluntern
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 10
Briefwechsel Robert und Clara Schumanns mit Theodor Kirchner, Alfred Volkland und anderen Korrespondenten in der Schweiz / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller / Dohr / Erschienen: 2022
ISBN: 978-3-86846-021-6
698

  Standort/Quelle:*) CH-Zz, s: Mus Ms L 695
 
*) Die Auflösung der Kürzel für Bibliotheken und
Archive finden Sie hier: Online Directory of RISM Library Sigla
 
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.