19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 11591 Brieftext


Geschrieben am: Freitag 13.10.1882
 

Frankf. a/m d. 13 Octbr 82.

Lieber Herr Scholz,

ich brauche Ihnen wohl nicht zu sagen wie erfreut ich war von den Herren des Curatoriums zu hören, daß sie die Absicht haben, <>Ihnen die die [sic], Directorstelle hier anzubieten, und nun bin ich es doppelt, als ich hörte und aus Ihren freundlichen Zeilen an mich ersehe, daß Sie nicht abgeneigt sind, das Anerbieten anzunehmen. Ich hoffe, wenn Sie hierher kommen, daß wir über Manches sprechen können, was brieflich weit führen <> würde. Die Schule bedarf einer gänzlichen Reorganisation, und der Abhülfe vieler Mängel, was Ihnen den Anfang nicht leicht machen wird, aber sie wird ihnen [sic] dann gewiß auch ein schönes Arbeits-Feld bieten. Ich hätte Sie nun so gern gebeten bei uns abzusteigen wenn Sie kommen, aber, unter den obwaltenden Umständen glaube ich es besser Sie wohnen nicht bei uns, die Herren könnten leicht glauben, daß ich einen Einfluß auf Sie ausübe. Ich habe mich stets meiner Einmischung in irgend Etwas enthalten, wenn ich nicht besonders gefragt wurde, oder wenn es nicht speciel [sic] das Wohl meiner Schüler betraf. Sie können denken wie es mich interressirt Ihr Concert zu hören, und somit auf baldiges Wiedersehen.
Herzlichsten Gruß an Ihre liebe Frau, die Arme, nun hatte sie wieder einen schmerzlichen Verlust!
Wie immer
Ihre
aufrichtig ergb
Clara Schumann.
Überlieferung:

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort:
  Empfänger: Scholz, Bernhard [Familie] (2867)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 16
Robert und Clara Schumanns mit Bernhard Scholz und anderen Korrespondenten in Frankfurt am Main / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller und Anselm Eber / Dohr / Erschienen: 2020
ISBN: 978-3-86846-027-8
99f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.