15.07.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 12348 Brieftext


Geschrieben am: Dienstag 11.12.1888
 

Liebe Marie
ich spiele heute Nachmittag 5 Uhr dem Landgrafen die Brahm’sche neue Sonate vor, vielleicht auch der Landgräfin und Frau v. Rothschild.
Haben Sie Zeit und Lust sie anzuhören, so freut sich herzlich Sie zu sehen
Ihre
alte
Clara Sch.
Dienstag d. 11 Dec.

Ihr lieber Mann ist mir natürlich sehr willkommen.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort:
  Empfänger: Oriola, Marie von, geb. Christ, verh. Berna (2699)
  Empfangsort:
  SBE: II.12, S. 592f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.