19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 12515 Brieftext


Geschrieben am: Donnerstag 07.11.1889
 

D. 7 Nov. 89

Liebe Frau Scholz,

wollen Sie nächsten Dienstag Abend mit Ihrem lieben Manne Töchtern u. Sohne bei uns zubringen? der Vater Borwick u Schwestern werden sein mit noch einigen Freunden, und würde mich Ihre Gegenwart herzlichst erfreuen.
Ihre
alt ergb
Clara Schumann.
Ich lege einen Brief an Ihren lieben Mann ein, den ich immer vergaß.
[Umschlag]
Frau Director
Dr Louise Scholz.
16 Körnerstrasse
Hier.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Frankfurt ?]
  Empfänger: Scholz, Bernhard [Familie] (2867)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 16
Robert und Clara Schumanns mit Bernhard Scholz und anderen Korrespondenten in Frankfurt am Main / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller und Anselm Eber / Dohr / Erschienen: 2020
ISBN: 978-3-86846-027-8
232f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.