19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 12965 Brieftext


Geschrieben am: Mittwoch 04.01.1893
 

Frankfurt a/M 4 Jan: 93

Liebe, verehrte Lady Thompson
recht herzlichen Dank für Ihre lieben Worte und das weiche, schöne Tuch, das Sie mir gesandt. Wie ist es so lieb von Ihnen, immer meiner so zu gedenken, und wie traurig macht es mich aber immer, daß ich nie auch nur das |2| Geringste für Sie thun kann, die ich so von ganzem Herzen liebe und verehre.,
Haben Sie auch Dank für Ihre Güte für Eugenie, die mir immer davon erzählt. Gott sei Dank, ist sie so wohl in England, und befriedigt durch Ihre Thätigkeit.
Mit unseren treuesten Wünschen zum neuen Jahr für Sie und Ihre Lieben
Ihre Clara Schumann.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Frankfurt am Main
  Empfänger: Thompson, Kate, geb. Loder (1584)
  Empfangsort:
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.