19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 13374 Brieftext


Geschrieben am: Freitag 07.11.1856
 

Liebster Joachim,

ich bleibe Morgen zum Concert in Hannover, möchte doch auch gar zu gern ein Stündchen noch mit Ihnen sein. Wollen Sie mir eine warme Stube im Unionshôtel bestellen, und Mittagessen – Sie essen dann wohl mit mir? Nachmittag trinke ich dann bei Ihnen Kaffee, während Frl. Jungé eine Tante besucht.
Also bis Morgen
Adieu, lieber Freund.
Cl. Sch.

Freitag Nachmittag.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: o. O.
  Empfänger: Joachim, Joseph (773)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 2
Briefwechsel Robert und Clara Schumanns mit Joseph Joachim und seiner Familie / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Klaus Martin Kopitz / Dohr / Erschienen: 2019
ISBN: 978-3-86846-013-1
293f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.