19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 13811 Brieftext


Geschrieben am: Mittwoch 07.08.1895
 

Interlaken d. 7 August 95.
Lieber Herr Bendemann
mit wie schwerem Herzen richte ich diese Zeilen an Sie. Ach, Sie haben die theuere Mutter verloren, welch ein Schmerz! und was verlieren wir, die wir ihr näher zu stehen das Glück hatten! sie war mir die nächste und älteste Freundin und wie Vielen war sie Wohlthäterin! – Beide Eltern haben Sie nun begraben, und, solche Eltern, so edle, schöne Menschen, an Denen man immer in die Höhe sehen konnte. Welcher Schmerz ist das! Daß Sie noch vor Kurzem das Glück hatten mit der theueren Mutter zusammen zu sein, wie muß Sie das beruhigen. Sie hatte noch die Freude Ihr Familienlieben mit zu genießen! – Auch ich fühle mich glücklich in dem Gedanken sie noch einmal gesehen zu haben, noch ’mal in dem Hause gewesen zu sein, wo ich viele, durch die Freundschaft Ihrer Eltern beglückende und erhebende Stunden verlebt habe. Das ist nun Alles hin, für immer! – Meine Töchter, Denen die theuere Verstorbene stets so gütige Freundin war, fühlen tief mit mir den Verlust! – Ich schließe, Worte sind so arm! Nehmen Sie, lieber Herr Bendemann, meine treuen Wünsche für sich und Ihre Lieben; sehe ich Sie auch so selten, so ist doch jeder Gedanke an Sie mit den herzlichsten Empfindungen verknüpft, in Denen ich für alle Zeit verbleibe Ihre
Clara Schumann.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Interlaken Lindengarten, bei Dr. Aemmer
  Empfänger: Bendemann, Lida (176)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 6
Briefwechsel Robert und Clara Schumanns mit Eduard Bendemann, Julius Hübner, Johann Peter Lyser und anderen Dresdner Künstlern / Editionsleitung: Thomas Synofzik, Michael Heinemann / Herausgeber: Renate Brunner, Michael Heinemann, Irmgard Knechtges-Obrecht, Klaus Martin Kopitz und Annegret Rosenmüller / Köln: Verlag Dohr / Erschienen: 2014
ISBN: 978-3-86846-017-9
527f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.