19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 13912 Brieftext


Geschrieben am: Sonntag 10.05.1874
 

Berlin d. 10ten Mai 74
In den Zelten 11. II hoch
Lieber Herr Radecke,
wollen Sie Dienstag Abend mit Ihrer lieben Frau ein Stündchen bei uns zubringen, im ganz kleinen Kreise. Rubinstein hat mir versprochen zu kommen, aber gebeten, daß wir nicht später als 8 Uhr zusammenkommen, weil er früh fortgehen will.
Mit freundlichem Gruße um Antwort bittend
Ihre herzl. ergebene
Clara Schumann.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Berlin
  Empfänger: Radecke, Robert (1220)
  Empfangsort: Berlin
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 18
Briefwechsel Clara Schumanns mit Korrespondenten in Berlin 1856 bis 1896 / Editionsleitung: Thomas Synofzik, Michael Heinemann / Herausgeber: Klaus Martin Kopitz, Eva Katharina Klein und Thomas Synofzik / Köln: Verlag Dohr / Erschienen: 2015
ISBN: 978-3-86846-055-1
476f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.