25.02.2022

Briefe



Rückwärts
	
ID: 13945
Geschrieben am: Montag 28.06.1858
 


Wiesbaden, d. 28 Juni 1858.
Lieber Herr Kirchner,
Sie sehen, ich bin wieder hier! wie leid hat es mir gethan, daß ich Sie verfehlt, ich hoffte aber noch Sie zu sehen. Ich werde Morgen den ganzen Tag zu Hause sein, Sie finden mich also jedenfalls wenn Sie kommen wollen.
Herzlich grüßend
Ihre
Clara Schumann.
Sicherheit halber unfrankirt.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Wiesbaden
  Empfänger: Kirchner, Theodor (821)
  Empfangsort: Wiesbaden
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 10
Briefwechsel Robert und Clara Schumanns mit Theodor Kirchner, Alfred Volkland und anderen Korrespondenten in der Schweiz / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller / Dohr / Erschienen: 2022
ISBN: 978-3-86846-021-6
64

  Standort/Quelle:*) D-F, s: Autogr. K. Schumann, Nr. 219
 
*) Die Auflösung der Kürzel für Bibliotheken und
Archive finden Sie hier: Online Directory of RISM Library Sigla
 
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.