19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 1711 Brieftext


Geschrieben am: Freitag 15.07.1853
 

Geehrter Herr,

In der Hoffnung, Sie vielleicht zum hiesigen Musikfest zu sehen, oder in Bonn selbst, wohin wir einen Ausflug zu machen uns vorgenommen, verschob ich die Antwort auf Ihren schon vor längerer Zeit erhaltenen Brief mit beigeschlossenem Quartett. Da wir nun unseren Ausflug nächstens auszuführen gedenken, so wollte ich Ihnen dies vorläufig mittheilen udn hoffe, Sie dann zu sehen und Ihnen mündlich meine Ansicht über Ihre Composition auszusprechen, die mir sehr wohlgefallen hat.

Ihr ergebener R. Schumann.

  Absender: Schumann, Robert (1455)
  Absendeort: Düsseldorf
  Empfänger: Engels, Hubert (424)
  Empfangsort:
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.