25.02.2022

Briefe



Rückwärts
	
ID: 1768
Geschrieben am: Sonntag 18.12.1853
 

Rotterdam, den 18ten Dec. 1853.

Lieber Joseph,

Wir kommen erst den 21sten spät Abends in Düsseldorf an. Ich möchte, dass wir Sie noch träfen. Wollen Sie nicht zur Weihnachtzeit bei uns bleiben? Viel haben wir Ihnen zu erzählen und auch einiges in der Musica nachzuholen. Wo ist Johannes B.? hat<> er Sie begleitet? Möchte der Raum, der zwischen uns liegt, bald zusammenschwinden!
R. S.

Aus Versehen lateinisch geschrieben, da man so immer an Holländer schreiben muss.

Herrn
Hrn. Hofconcertmeister J. Joachim
aus Hannover,
jetzt
in
Cöln.
Durch gef. Besorgung
des Hrn Capellmeister Hiller.

  Absender: Schumann, Robert (1455)
  Absendeort: Rotterdam
  Empfänger: Joachim, Joseph (773)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 2
Briefwechsel Robert und Clara Schumanns mit Joseph Joachim und seiner Familie / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Klaus Martin Kopitz / Dohr / Erschienen: 2019
ISBN: 978-3-86846-013-1
112

  Standort/Quelle:*) D-B; s: Mus.ep. R.Schumann 35
 
*) Die Auflösung der Kürzel für Bibliotheken und
Archive finden Sie hier: Online Directory of RISM Library Sigla
 
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.