19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 17705 Brieftext


Geschrieben am: Mittwoch 01.03.1837
 

Indem ich Ihnen, mein sehr verehrtes Fräulein, meine höchste Bewunderung über Ihr herrliches Spiel in meinem gegebenen Concerte bezeuge, unterlaße ich nicht, Ihnen zugleich meinen ergebensten und verbindlichsten Dank für Ihre gefällige Mitwirkung auszusprechen.
Mit ausgezeichneter Hochachtung zeichnet sich
Ihr
ergebenster
C. Moeser

Berlin den 1sten März. 37.

  Absender: Moeser, Carl (1065)
  Absendeort:
  Empfänger: Wieck, Clara, verh. Schumann, Clara (3152)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 17
Briefwechsel Robert und Clara Schumanns mit Korrespondenten in Berlin 1832 bis 1883 / Editionsleitung: Thomas Synofzik, Michael Heinemann / Herausgeber: Klaus Martin Kopitz, Eva Katharina Klein und Thomas Synofzik / Köln: Verlag Dohr / Erschienen: 2015
ISBN: 978-3-86846-028-5
448
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.