23.01.2024

Briefe



Rückwärts
	
ID: 180
Geschrieben am: Montag 11.11.1844
 

Verehrteste Herren udn Freunde,

Meinem vorgestrigen Brief sende ich heute gleich die Correctur selbst nach, damit Sie sie vielleicht gleich in Arbeit nehmen lassen, und erwarte sehnlichst die Fortsetzung. So wäre die ganze Partitur wohl ohne Mühe bis zum Weihnachtabend fertig zu bringen, wo ich sie gern meiner Frau mitbescheren möchte.

Auf baldigstes Wiedersehen in Leipzig
Der Ihrige Robert Schumann.






"So wäre die ganze Partitur wohl ohne Mühe bis zum Weihnacht-Abend fertig zu bringen, wo ich sie gern meiner Frau mitbescheren möchte."
[Kat. Stargardt Nr. 551: 12.1960, S. 66, Los 272 (gek.)]

  Absender: Schumann, Robert (1455)
  Absendeort: Dresden
  Empfänger: Breitkopf & Härtel (257)
  Empfänger-Institution: Breitkopf & Härtel
  Empfangsort: Leipzig

  Standort/Quelle:*) D-Bnsa; s: I i 98/179
 
*) Die Auflösung der Kürzel für Bibliotheken und
Archive finden Sie hier: Online Directory of RISM Library Sigla
 
 

Fehlerbeschreibung*





Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.