19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 18974 Brieftext


Geschrieben am: Freitag 25.06.1886
 

Alt Schönefeld d 25t Juni 86
Herzlich verehrte geliebte Freundin!
Möchten Sie glücklich gereist u angekommen sein! wir heißen Sie herzlich willkommen, u sind sehr glücklich Sie u Ihr liebes Kind wiedersehen zu sollen u Sie Beide am Montag erwarten zu dürfen. Lange schon habe ich mich auf einen Gast nicht so sehr gefreut, beklage nur daß er uns so wenig angehören kann, u doch sind wir Ihnen geliebte Freundin für das Opfer sehr dankbar, denn ich kann mir denken wie ungern man Sie entlassen wird, u wie allgemein begehrt Sie sein werden. Dafür sollen Sie auch nach Tisch ganz nach Gewohnheit leben u sich ohne alle Rücksicht zurückziehen können, u das Gefühl haben zwei Ihrer treuen Freunde einen glücklichen Tag bereitet zu haben.
In freudiger Erwartung u nach herzlichen Grüßen sind wir Beide Ihre Sie
liebenden Freunde
Lazarus

NB. Das Wetter klärt sich glücklich auf, möchte es Ihnen u dem schönen Fest günstig sein!

  Absender: Lazarus, Sarah (918)
  Absendeort: Alt-Schönefeld
  Empfänger: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 18
Briefwechsel Clara Schumanns mit Korrespondenten in Berlin 1856 bis 1896 / Editionsleitung: Thomas Synofzik, Michael Heinemann / Herausgeber: Klaus Martin Kopitz, Eva Katharina Klein und Thomas Synofzik / Köln: Verlag Dohr / Erschienen: 2015
ISBN: 978-3-86846-055-1
294f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.