15.07.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 19243 Brieftext


Geschrieben am: Samstag 24.12.1881
 

Z. d. 24t Dec. 81.
Meine liebste Frau Schumann,
Der kleine Schelm hat es übernommen in größtem Eifer Ihnen, verehrtesten [sic] Frau, Meinen treusten Gruß u. Wunsch zu überbringen, und versprach auch sonst Alles auszurichten, was ich ihm auftrug. Aber so ganz will ich mich auf das gefährliche kleine Wesen nicht verlassen, und füge daher selbst noch ein Wörtchen bei. Wir möchten nämlich so gern Sie Alle in der Restwoche einmal bei uns sehen und bitten um günstigste Antwort hierüber. Jeder Tag ist uns recht und immer ist der Wagen zur Verfügung. Das alte Jahr darf doch nicht ohne ein frohes Wiedersehen schließen, seien Sie unserem innigsten Wunsch bitte gewogen u. glauben, daß heute treu von Herzen an Sie liebste Frau Schumann denkt
Ihre
Marie.

  Absender: Oriola, Marie von, geb. Christ, verh. Berna (2699)
  Absendeort: o. O.
  Empfänger: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Empfangsort:
  SBE: II.12, S. 521f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.