19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 2004 Brieftext


Geschrieben am: Samstag 20.06.1835
 

Leider muß ich vor der Hand auf die vielfach intereßante Novelle verzichten, da die Anfangaufsätze zum nächsten Halbjahrgang schon fest bestimmt und zum größten Theil fertig in meinen Händen sind. Drängt es nicht, so wissen Sie mich später zu finden. Können Sie mir einiges Kürzeres liefern?
Ich hoffe nicht, daß Sie mein Mozartsbote sind und wünsche, daß wir uns bald wieder begegnen möchten.
R Schumann

L. Den 20sten Juni 35.

Herrn Studiosus Roß, Wohlgeboren
Schuhmachergäßchen Nro. 569.

  Absender: Schumann, Robert (1455)
  Absendeort: Leipzig
  Empfänger: Roß, Carl Albert (1837)
  Empfangsort: Leipzig
  SBE: II.19, S. 814
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.