19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 21569 Brieftext


Geschrieben am: Sonntag 08.01.1893
 

D. 8 Jan: 1893

Liebe Antonie,
zu meinem Schrecke fiel mir vorgestern, als der Brief an Dich eben fort war ein, daß ich für das schöne Buch nicht gedankt hatte. Ich thue es nachträglich herzlich, und bitte mir diese Vergeßlichkeit nicht an zu-rechnen. Mein Kopf hält zuweilen nicht mehr alles fest, und gestern besonders lag mir der Abschied v. Eugi schwer auf dem Herzen.
[am linken Rand] Deine Cl. Sch.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Frankfurt am Main
  Empfänger: Speyer, Antonie (2980)
  Empfangsort: GB- Wraglands Recgate Surrey
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.