15.07.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 21631 Brieftext


Geschrieben am: Sonntag 23.10.1881
 

Frkf. a/m d. 23 Octbr 1881.
Innigen Dank liebes Fräulein für Ihr freundliches Gedenken – reizend duften mir die Veilchen auf meinem Schreibtisch entgegen – sie sind noch ganz frisch. Für den lieben Brief danke ich Ihnen eben so herzlich! wie schade war unser gegenseitiges Missgeschick! –
Sehr beschäftigt kann ich Ihnen nur noch kurzen aber warmen Gruß zurufen.
Ihre
alte ergebene
Clara Schumann

Ich spiele diesen Winter nicht in Leipzig, musste wegen vieler anderer gegebener Versprechen abschlagen!

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Frankfurt am Main
  Empfänger: Wendt, Mathilde (1688)
  Empfangsort:
  SBE: II.14, S. 76
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.