15.07.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 21638 Brieftext


Geschrieben am: Montag 05.02.1883
 

d. 5 Febr. 1883
Liebes Fräulein,
ich schrieb Ihnen gestern – nun will ich Ihnen noch einmal sagen, daß ich aus Vorsorge für Sie (allerdings gegen Zahlung) ein Billet bestellt hatte, ohne Sie zu nennen, und Dieses können Sie am Donnerstag bei Frege’s abholen. Da ich f. meinen Bruder und Tochter Billets brauche, so konnte ich nicht gut noch Eines gratis verlangen. Höre ich bis Mittwoch Abend nichts von Ihnen, so lasse ich mir Donnerstag das Billet f. Sie geben, nicht wahr?
Herzlich grüßend Ihre Cl. Sch.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Frankfurt am Main
  Empfänger: Wendt, Mathilde (1688)
  Empfangsort:
  SBE: II.14, S. 84f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.