15.07.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 21803 Brieftext


Geschrieben am: Sonntag 28.07.1889
 

Franzensbad d. 28 Juli 89,
Liebes Fräulein,
ich bin ganz betrübt Ihnen mittheilen zu müssen, daß ich nicht nach Obersalzberg dies Jahr gehen kann. Theils schlechtes Wetter, theils auch kleine Unwohlseyn, haben mich in meiner Cur hier so aufgehalten, daß ich vor dem 16−17ten kaum hier fort könnte, und so finden wir denn, für 14 Tage etwa, die Reise nach Obersalzberg zu groß, und entschlossen uns gleich direct von hier nach Baden zu gehen. Sie können aber denken, wie sehr es mich beunruhigt, daß Sie ja zu rechter Zeit diese Zeilen erhalten, ich habe auch deshalb heute thelegraphirt, und will nur hoffen, daß das Thelegramm Sie noch in Alt-Prags gefunden hat. −
Könnten Sie, da, wie wir auf der Eisenbahncarte sehen, Sie doch von München über Eger müßten, nicht ein paar Tage hier zubringen? ich weiß nicht genau, wann Sie von Obersalzberg fort gemußt hätten? müssen Sie am 19 oder 20ten in Berlin sein? Baden, haben wir gesehen, wäre ein großer Umweg für Sie, dazu also könnte ich gar nicht zureden wir kommen auch erst am 17ten dahin. Bitte, sagen Sie mir bald, was Sie beschließen? ach, ich bin so unglücklich daß Sie meinetwegen bei der Regina gemiethet
haben, vielleicht aber wären Sie doch dahin gegangen? es ist ja so schön auf Obersalzberg, die Luft so stärkend! –
Ihren Nachrichten mit Ungeduld entgegensehend
Ihre
alt getreue
Clara Schumann.

Marie grüßt sehr hofft doch noch mit mir auf einige Tage mit Ihnen und Ihrer lieben Freundin.
Für ein paar Tage Logie hier würde sich im Aug. schon finden.
Sollte Frl Wendt schon abgereist sein, so wird gebeten diesen Brief sofort nachzusenden.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Franzensbad
  Empfänger: Wendt, Mathilde (1688)
  Empfangsort: Alt - Prags bei Niederdorf
  SBE: II.14, S. 211ff.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.