15.07.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 22195 Brieftext


Geschrieben am: Sonntag 05.12.1869
 

[Rohübertragung]
{u}Duplicat.{/u}

Auf Verlangen des Herrn Julius Friedlaender,
jetzt in Firma C. F. Peters, Bureau de Musique,
bestätige ich hiermit nochmals, daß ich ihm
im Jahr 1858 das ausschließliche und voll-
ständige Eigenthumsrecht des von meinem
verstorbenen Gemahl Robert Schumann
hinterlassenen Werkes "Scenen aus Faust"
käuflich überlassen und das bedungene
Honorar richtig von ihm erhalten habe.
Berlin
d. 5 Dec: 1869.
Clara Schumann.

[Eingangsvermerk auf der Rückseite:
Rob. Schumann
Faust
Berlin, 5. Dezbr. 1869
Clara Schumann]

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Berlin
  Empfänger: Abraham, Max (3)
  Empfänger-Institution: Peters, C. F.
Empfangsort: Leipzig
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.