19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 22832 Brieftext


Geschrieben am: Freitag 03.05.1889
 

Florenz d. 3 Mai 89.

Geehrter Herr Schwarzschild

bitte senden Sie an meinen Sohn, Ferdin. Schumann Meran Tyroler Hof 240 Valor 410 MK fl oestreichisch und an Frau Antonie Schumann Goslar, 52 Bergstrasse 150 Mark in meinem Auftrage.
Im Voraus dankend
Ihre aufrichtig ergb
Clara Schumann.

  Absender: Schumann, Clara (3158)
  Absendeort:
  Empfänger: Schwarzschild, Ferdinand Eduard (13788)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 16
Robert und Clara Schumanns mit Bernhard Scholz und anderen Korrespondenten in Frankfurt am Main / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller und Anselm Eber / Dohr / Erschienen: 2020
ISBN: 978-3-86846-027-8
1041f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.