15.07.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 23010 Brieftext


Geschrieben am: Freitag 06.07.1894
 

Ischl, den 6. Juli 1894.

"Dieser Brief wurde in den Anlagen des Rugen auf dem Erdboden liegend gefunden und auf der Post in Interlaken von dem Finder aufgegeben."! Ich war sehr in Versuchung, Dir gestern zu telegraphieren, und jetzt finde ich es auch gar nicht hübsch, daß ich es mir genügen lasse, nur gleich zu schreiben. Ob es nicht doch der heimliche Gedanke war, auf die Weise einen zweiten Brief zu bekommen?! Aber jetzt danke ich herzlich für das verirrte zarte Wesen, Deinen sehr lieben Brief, und freue mich, daß Ihr es behaglich und gut dort habt, daß es auch mit Ferdinand, mit Eugenien, kurz mit allem so nach Wunsch geht.

Im Wald sitzen und Briefe schreiben, zum Frühstück die Jungfrau sehen - der Sommer verspricht sehr hübsch zu werden!

Mit Joachims oft lange zusammen zu sein, vermeiden meine Gedanken wie ich selbst. Und wenn ich bedenke, daß er sich dies trostlose verfahrene Dasein ohne jeden wirklichen Anlaß mühsam unablässig selbst geschaffen hat! Da ist es denn doch besser, wie ich, allein zu sein und zu bleiben.

Meine Volkslieder werden Dir (und mir) wohl nächster Tage zugehen. Ich denke mit Freude, daß Dir nicht viele unsympathisch sein können, wohl aber manche einzelne immer schöner und lieber sein werden, je genauer Du sie betrachtest und bedenkst, je tiefer Du Dich hineinversenkt. Mit wie wenig Worten und Tönen ist oft das Tiefste gesagt, jede Stimmung ganz ausgeschöpft.

Jetzt fällt mir ein, der Anfang meines Briefes bedarf doch keiner Erklärung? Du hast doch gemerkt, daß Du Deinen Brief verloren hattest? Ich kriege ihn mit der obigen Notiz auf der Rückseite und war sehr vergnügt über den freundlichen Finder....

Nun sei mit allen Deinigen herzlichst gegrüßt, und laß Dir die lieben Volkslieder recht wohl gefallen, Interlaken und alles dazu.

Von Herzen

Dein

Johannes.

  Absender: Brahms, Johannes (246)
Absendeort: [Ischl ?]
  Empfänger: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Empfangsort:
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.