15.07.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 23247 Brieftext


Geschrieben am: Dienstag 11.11.1879
 

Leipzig, den 11. November 1879.

Diktat.
Lieber Johannes,

ich muß Dir heute eine Sache mitteilen, die uns nun schon 8 Tage in fieberhafter Aufregung erhalten hat. - Ich habe zwar meinen Entschluß gefaßt, möchte aber doch noch Deine Meinung über die Sache wissen. Eine Einleitung muß ich Dir geben, dann lege ich die Dokumente bei, aus denen Du alles ersiehst..............
Schreibe mir bitte sofort, was Du darüber denkst; schicke mir auch den Brief zurück, aber vor allem, sprich zu keinem Menschen davon, bis ich einen entscheidenden Schritt getan. - Schreibe mir hierher, da ich bis Sonnabend bleibe.

Zu weiterem fehlt mir wirklich Stimmung und Zeit. Du kannst Dir denken, wie schwer uns diese Reise ankam, doch ist es gut, daß ich noch 8 Tage Zeit habe. - In Frankfurt weiß kein Mensch davon.

Mit den herzlichsten Grüßen Deine alte

Clara.

  Absender: Schumann, Clara, geb Wieck, Clara (3179)
  Absendeort: Leipzig
  Empfänger: Brahms, Johannes (246)
  Empfangsort:
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.