19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 25102 Brieftext


Geschrieben am: Sonntag 10.02.1861
 

Düsseldorf d. 10 Febr. 1861
Liebe Mariane,
bitte, laß mich durch ein Wort nur wissen, ob ich noch auf einen Brief nach Belgien durch die Güte Deines werthen Vaters hoffen kann? sende die Antwort nur an meine Schwester: <S> Pillnitzer Straße Nro 34. Ich reise am 22ten von hier ab, bis dahin ist meine Adresse: Frl. Rosalie Leser, wenn Du mir etwa doch noch einen Brief schicken könntest.
Herzlichen Gruß an Euch Alle
von Deiner getreu ergb.
Clara Schumann.

  Absender: Schumann, Clara, geb. Wieck, Clara (14747)
  Absendeort: Düsseldorf
  Empfänger: Carus, Marianne (15333)
  Empfangsort: Düsseldorf
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 22
Robert und Clara Schumann im Briefwechsel mit Korrespondenten in Dresden / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Carlos Lozano Fernandez und Renate Brunner / Dohr / Erschienen: 2021
ISBN: 978-3-86846-032-2
117 f.
 

Fehlerbeschreibung*





Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.