25.02.2022

Briefe



Rückwärts
	
ID: 2966
Geschrieben am: Sonntag 10.01.1841
 

Fulda, am 10./1. 41.

S. T.
Schon vor längerer Zeit ersuchte ich Euer Wohlgeborn mir diejenigen Notizen, welche ich vor Jahr u. Tag für Ihre Zeitschrift einsandte, u. namentlich die Recension über Pörtners Choralbuch nebst dem Werke selbst, sowie ein M. S. f. P. F. v. Heinrich Henkel an mich gefälligst durch den Buchhandel zurückzusenden. Indem ich diesen Wunsch hiermit erneuere, füge ich die gehorsamste Bitte zu: mich Ihrer theuersten Clara, die ich persönlich zu kennen die Ehre u. das Vergnügen habe, bestens zu empfehlen.
Euer Wohlgeborn
ergebstr. D[iene]r. M. Henkel
Stadt-Cantor u. MusikD.

  Absender: Henkel, Georg Andreas (659)
  Absendeort: Fulda
  Empfänger: Schumann, Robert (1455)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 16
Robert und Clara Schumanns mit Bernhard Scholz und anderen Korrespondenten in Frankfurt am Main / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller und Anselm Eber / Dohr / Erschienen: 2020
ISBN: 978-3-86846-027-8
565f.

  Standort/Quelle:*) PL-Kj, Korespondencja Schumanna, Bd. 11 Nr. 1798
 
*) Die Auflösung der Kürzel für Bibliotheken und
Archive finden Sie hier: Online Directory of RISM Library Sigla
 
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.