15.07.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 3525 Brieftext


Geschrieben am: Mittwoch 03.03.1847
 

Geehrtester Herr!
Mit Doppel- ja Tripeldank, für Ihre Partitur, das Quintett, u das genußreiche Concert Ihrer Frau Gemahlin, habe ich die Ehre Ihnen anbei die Partitur zurückzustellen, mit der gleichzeitigen Bitte, mich Ihrer Fr. Gemahlin ergebenst zu empfehlen.
Ihr L Rellstab
Berlin 3ten März 1847.

Des
Herrn Dr. Robert Schumann
Wohlg
hieselbst
Unter den Linden, Hotel du Nord
nebst einem Paket
Noten.

  Absender: Rellstab, Ludwig (1251)
  Absendeort: Berlin
  Empfänger: Schumann, Robert (1455)
  Empfangsort:
  SBE: II.17, S. 542
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.