19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 4150 Brieftext


Geschrieben am: Dienstag 02.03.1841
 

Durch meine Schuld erhalten Sie die Eintrittskarten zu der heutigen Soirée so spät – seyen Sie mir deshalb nicht böse. Sind Sie nicht gesonnen sie zu besuchen, wären Sie wohl so gütig mir die in diesem Falle dann unnöthigen Karten durch Ueberbringer zurück zu stellen.
Ihr
Julius Becker.

2/3 41.

Herrn
Dr. Schumann
zur
geneigten Eröffnung.

  Absender: Becker, Julius (165)
  Absendeort:
  Empfänger: Schumann, Robert (14753)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 19
Briefwechsel Robert und Clara Schumanns mit Korrespondenten in Leipzig 1828 bis 1878 / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller und Ekaterina Smyka / Köln: Verlag Dohr / Erschienen: 2018
ISBN: 978-3-86846-029-2
249f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.