19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 4215 Brieftext


Geschrieben am: Mittwoch 20.12.1843
 

Lieber Schumann

Hätt ich nur wenigstens Noten um daraus Text zu machen. Aber für N 5<2>1 weiß ich zur Zeit gar nichts aufzutreiben. Für 49 u 50 hatte ich noch über 3 Spalten und einiges Feuilleton zu schaffen, außer einer kleinen Correspondenz aus Fulda. Eine andere von Diamond ist zu lang und muß für den neuen Band bleiben. Ich will einige neue Violinsachen aufzutreiben suchen um was drüber zu sagen. <Welches M> Was für ein Motto soll zu dem Conservatoriumsprogramm kommen? – Die Liste der Mitarbeiter hätte ich auch gern gehabt. – Wenn Sie nicht in Kurzem rückkehren, geben Sie mir noch einige Verhaltungsbefehle
Addio.
Ihr
O. Lorenz

Herrn
Dr. R. Schumann
Wohlgeboren
der Zeit
in
Dresden.
frei.
abzugeben
in
der Meserschen
Musicalienhandlung

  Absender: Lorenz, Oswald (972)
  Absendeort: Leipzig
  Empfänger: Schumann, Robert (1455)
  Empfangsort:
  SBE: II.19, S. 744f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.