25.02.2022

Briefe



Rückwärts
	
ID: 4471
Geschrieben am: Dienstag 25.11.1845
 

Hochgeehrtester Herr
Beigehend erlauben wir uns, Ihnen einen Prospectus der demnächst in’s Leben tretenden
TEUTONIA.
Literarisch-kritische Blätter für den deutschen Männergesang
mit der ergebensten Bitte zu übersenden, Sich für das neue, gewiss zeit- und zweckge¬mässe Unternehmen in Ihren Kreisen freundlichst interessiren und in Verfolgung und Erstrebung unsres Zieles geneigt durch angemessene Beiträge aus Ihrer Feder uns unterstützen zu wollen, wobei wir gleichzeitig bemerken, dass, wenn Verhältnisse uns etwa ausnahmsweise die Aufnahme irgend eines eingesendeten Artikels nicht gestatten sollten, wir denselben Ihnen rechtzeitig zu remittiren uns angelegen sein lassen werden. Wir stellen es ganz Ihrem Ermessen anheim, ob Sie unsern Wunsch, Ihre Artikel stets mit Ihrem Namen zu unterzeichnen, zu acceptiren geneigt sind, oder ob Sie vorziehen, unter einer bestimmten Chiffre, deren Wahl nur in etwaigen Collisionsfällen uns zu überlassen wäre, zu schreiben.
In der Hoffnung, Sie werden uns und das betheiligte Publicum durch freundliche Gewährung unserer ergebenen Bitte dankbar verpflichten, und mit dem Ersuchen, Ihre gefälligen Zuschriften an die unterzeichnete Redaction zu richten, haben wir die Ehre zu sein
Hochachtungsvoll und ergebenst
Die Redaction der Teutonia.
Julius Otto, J. Schladebach
Dresden, am 25. November 1845.

|4| Herrn Dr Robert Schuman
Wohlgeboren
Hier.
bez.

  Absender: Schladebach, Julius (1345)
  Absender-Institution: Teutonia, Redaktion
  Absendeort: Dresden
  Empfänger: Schumann, Robert (1455)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 22
Robert und Clara Schumann im Briefwechsel mit Korrespondenten in Dresden / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Carlos Lozano Fernandez und Renate Brunner / Dohr / Erschienen: 2021
ISBN: 978-3-86846-032-2
207 f.

  Standort/Quelle:*) PL-Kj, Korespondencja Schumanna, Bd. 18 Nr. 3173
 
*) Die Auflösung der Kürzel für Bibliotheken und
Archive finden Sie hier: Online Directory of RISM Library Sigla
 
 

Fehlerbeschreibung*





Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.