19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 5198 Brieftext


Geschrieben am: Freitag 13.05.1842
 

Lieber Freund!

Leider kam mir Ihr Brief zu spät. Der Artikel über Proch ist eben in die Presse abgesandt worden – und liegt Ihnen hier schon bei. – Ob Sie ein größeres oder kleineres Stück daraus mittheilen, bleibe Ihrem geistvollen Ermessen überlassen; im Namen der guten Sache aber brauche ich nicht erst Sie aufzufordern, von dem Aufsatz in Ihrer Zeitschrift entschiedene Notiz zu nehmen!!
Ich stelle Ihnen die Benützung desselben ganz anheim; betrachten Sie ihn als Manuscript.
Mit vielen Grüßen
der
Ihrige
R Hirsch

Leipzig, 13. Mai 842






  Absender: Hirsch, Rudolf (714)
  Absendeort: Leipzig
  Empfänger: Schumann, Robert (14753)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 19
Briefwechsel Robert und Clara Schumanns mit Korrespondenten in Leipzig 1828 bis 1878 / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller und Ekaterina Smyka / Köln: Verlag Dohr / Erschienen: 2018
ISBN: 978-3-86846-029-2
566f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.