19.12.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 5634 Brieftext


Geschrieben am: Dienstag 15.10.1839
 

Es wird mir aus Weimar ein Brief an Herrn Louis Anger zugesandt; ich weiß dessen Wohnung nicht und bitte Sie, geehrtester Herr, meinem Boten die Weisung gütigst zu geben. Anbei mit vielem Dank die Briefe von Lißt zurück, die ich freilich nur stellenweise genießen konnte. Auch in Bezug auf Ihr eigenes geehrtes Schreiben möchte ich den Wunsch aussprechen, mir seinen Inhalt nochmals durch einen Schreiber ohne Hieroglyphen verständlich machen zu lassen.
Verzeihen Sie mir meinen<m> Mangel an Handschriftenentzifferungstalent.
Hochachtungsvoll
Kühne.

Leipzig d. 15. Oct. 39.

  Absender: Kühne, Ferdinand Gustav (889)
  Absendeort: Leipzig
  Empfänger: Schumann, Robert (1455)
  Empfangsort:
  Schumann-Briefedition: Serie: II / Band: 19
Briefwechsel Robert und Clara Schumanns mit Korrespondenten in Leipzig 1828 bis 1878 / Editionsleitung: Thomas Synofzik und Michael Heinemann / Herausgeber: Annegret Rosenmüller und Ekaterina Smyka / Köln: Verlag Dohr / Erschienen: 2018
ISBN: 978-3-86846-029-2
630f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.