15.07.2019

Briefe



Rückwärts
	
ID: 6102 Brieftext


Geschrieben am: 05.09.1838
 

Ew. Wohlgeboren

ersuche ich hiermit ganz ergebenst um gefällige Rücksendung meiner beiden Compositionshefte. (per post unfrei.) Wäre es nicht unbescheiden, so würde ich mir zugleich erlauben, Sie um ihr Urtheil über einiges unter denselben etwa die Ballade zu bitten.
Ich bin keineswegs so eingenommen für sie, daß ein strenges hierüber mir von Ihnen unwillkommen sein könnte.
Mit größter Hochachtung
Ew. Wohlgeboren ergebenster M Bergson
wohn. Henk'schen MarktEcke Nr. 3

Berlin den 5ten/9 38

Seiner Wohlgeb.
Herrn R. Schumann
Redakteur’s der Ztschr. für Musik
Leipzig
franco

  Absender: Bergson, Michael (192)
  Absender-Institution:
  Absender Ort: Berlin
  Empfänger: Schumann, Robert (1455)
  Empfänger-Institution:
  Empfänger Ort:
  SBE: II.17, S. 108f.
 



Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.